Artikel mit Schlagwörtern‘schuhe’

In summer Munich goes black…

2

munich goes black In summer Munich goes black...

Oh nein, keine Sorge, sie müssen nicht weiße luftige Blusen gegen schwarze Gewänder im Hochsommer eintauschen. (Es sei denn, das Abnehmen war nicht so erfolgreich.)

Wir möchten Sie nur darauf vorbereiten, während Sie mit Ihrem Kinderwagen im Stadtzentrum spazieren gehen, dass die Farbe Schwarz auf den luxuriösen Shoppingmalls Münchens präsent sein wird.

Eigentlich ist Schwarz ganz schön praktisch. Es macht unsere Silhouette schlanker, kaschiert wunderbar unsere kleinen Fettpölsterchen, ist aber im Sommer ein absolutes NO GO. Würden wir in Berlin von Kopf bis Fuß bei Temperaturen von 30° Grad in Schwarz rumlaufen und vielleicht noch unser Kind so ankleiden, würden wir nicht nur die Fashion-Polizei sondern auch noch das Erziehungsamt am Hals haben. In München ist es bisschen anders… Hier regiert das Geld und nicht der gesunde Menschenverstand!

mehr lesen über Shoppingwahn in München


Was tun, wenn der Babysitter absagt? Die Oscarverlehung anschauen!!!

0

So ein Mist! Der Babysitter ist abgesprungen und Sie dürfen nun zu Hause mit Ihrem süßen Nachwuchs bleiben anstatt auf die glamouröse Party zu gehen, auf der Sie eingeladen sind.

Was nun? Seit Wochen haben Sie sich darüber Gedanken gemacht wie Sie dauerhaft abnehmen können. Der Winter neigt sich langsam dem Ende zu und Sie wollen rechtzeitig wieder in die Sommerklamotten reinpassen. Der wichtigste Grund für Ihr Abnehmprogramm war natürlich, auf der glamourösen Party, auf der Sie eingeladen waren, eine gute Figur (im wörtlichen Sinne) zu machen.

Weiterlesen


Von Frau zu Frau: Schuhe, Babys und….Dates

1

Sie müssen sich noch ein wenig gedulden bis der zweite Teil der Geschichte über die Baby Namen kommt. Dafür können Sie ein ziemlich amüsantes Video anschauen. Es zeugt davon, wie Multitasking wir Frauen sind. Wir haben Dates, kriegen Kinder, gehen zu Dates und opfern unsere Louboutins, um der besten Freundin bei der Geburt ihres ersten Kindes zu helfen.  Sind wir nicht fabelhaft?!

http://www.youtube.com/watch?v=ciVyyw8BlwA


Artikelnavigation